Dianabadbrücke über den Eisbach im Englischen Garten


Bei dem vorliegenden Bauwerk handelt es sich um ein einfeldriges, interales Rahmenbauwerk in Massivbauweise. Der mehrstegige Plattenbalken des Brückenüberbaus wird aus vorgespannten Spannbetonfertigteilträgern mit nachträglicher Ortbetonergänzung hergestellt. 

Die Stützweite des Rahmens beträgt 13,10 m, die lichte Weite zwischen den beiden Widerlagerwänden 12,00 m, die Länge der Fertigteile 12,40 m. 

Das Bauwerk weisst einen Kreuzungswinkel von 100 gon auf.

Unser Leistungsbereich:

  • Objekt- und Tragwerksplanung
  • Bau- und Bauoberleitung

Impressum | Datenschutz | © 2021 by Romen